Professionelle Schädlingsbekämpfung.

Bei Verdacht auf Bettwanzen:
Telefon 0848 111777

Professionell, flexibel und günstig. Mehr erfahren

 

Als unabhängiges Unternehmen bieten wir professionelle und bezahlbare Dienstleistungen im Bereich Schädlingsmanagement sowie dem Fassadenschutz gegen Tauben, Vögel und Spinnen. 

Erfahrung schafft Vertrauen.
Seit 1987.

Mitarbeiter

Unsere langjährigen Mitarbeiter verfügen über viele Jahre Erfahrung kombiniert mit der eidg. Fachbewilligung zur Schädlingsbekämpfung. Laufende Schulungen erweitern unser Knowhow um unseren Kunden die besten Lösungen vor Ort zu bieten.

Kunden

Schädlingsprävention und Schädlingsmonitoring mit zeitgemässem ONLINE Reporting System bieten wir unseren Kunden aus der Lebensmittelindustrie, Verpackungsindustrie, Hotellerie, Gastronomie,  Transport/Logistik, Pharma, Gewerbe wie Metzgereien, Bäckereien, Cafeterias, Mensen usw.

Einzelaufträge erledigen wir kompetent und flexibel für Liegenschaften Verwaltungen, Facility Management Unternehmen oder Hauseigentümer.

Unsere Dienstleistungsqualität messen wir am Feedback und Weiterempfehlungen zufriedener Kunden. 

Qualität und Umwelt

Erstzertifizierung 2010
Rezertifizierung 2016 nach Auditkriterien ISO9001:2015 sowie ISO 14001:2015
Zertifizierter Partner zum Thema Bettwanzenspürhunde
Anerkennung der Bio Suisse

Mitgliedschaften in Berufsverbänden

National: Verband Schweizer Schädlingsbekämpfer (VSS)
International: Deutscher Schädlingsbekämpfer Verband (DSV Landesverband Bayern)

 

Aktuelles

In der kälteren Jahreszeit dringen vor allem Haus- und Waldmäuse in Gebäude auf der Suche nach Nahrung und Schutz. Sie zwängen sich durch 6mm kleine Gebäudeöffnungen. Tipp: Kellerfenster mit 5 mm Maschengitter absichern.

Auch überwinternde Fliegen ("cluster flies" - oder Dachbodenfliegen) sorgen durch massenhaftes Auftreten für Belästigungen an Fassaden und Estrichen.

Ganzjährige Befallsgefahr besteht durch die starke Zunahme an Bettwanzen, die mit Reisegepäck, mit gebrauchten Möbeln oder aktive Zuwanderung in Liegenschaften gelangen.

Wir beraten Sie gerne vor Ort und finden gemeinsam eine Lösung.

Vertrauen Sie auf 30 Jahre Erfahrung.

Rufen Sie uns an: 0848 111 777 

 

Bettwanze

Soforthilfe: ökologische Bettwanzenbekämpfung im Wärmeverfahren und erfahrenen Bettwanzen Spürhunden.

11.12.2018

Vermehrungsgefahr: Weibliche Bettwanzen produzieren während ihrer Lebensdauer (bis zu 1.5 Jahren) 150 bis 500 Eier (!) die täglich in ihren Verstecken (Ritzen, Fugen) abgelegt werden ...
» mehr

Mäuseplage?

04.10.2018

Wenn die Temperaturen fallen, suchen Mäuse (Mus Musculus) gerne Unterschlupf in Gebäuden, wobei sie fähig sind, sich durch kleinste Öffnungen (6-8 mm) zu zwängen. Fortpflanzung: Wurf von 10 ...
» mehr
Fliege

Fliegenplage?

18.09.2018

Erwachsene Stubenfliegen (musca domestica) sind ständig auf Nahrungssuche und Eiablageplätzen. Die hohe (bis 500 Eier/Fliege) und rasche Vermehrungsrate (in nur einer Woche vom Ei zur Fliege) sowie ...
» mehr

Fliegenschwärme an Hochhäusern im Herbst?

09.09.2018

Halmfliegen (Thaumatomyia notata) sind nur 2 mm gross, gelblich gefärbt mit drei dunklen Streifen am Rücken: Halmfliegen werden im September lästig, da sie oft massenhaft oberste Etagen ...
» mehr
Wespe

Wespenhotline: 0848 111 777

04.07.2018

Alle einheimischen Wespenarten leben nur eine Saison lang und nur die begatteten Jungköniginnen überleben den Winter. Diese Jungköniginnen beginnen ab Mitte April mit dem Nestbau und der Eiablage. ...
» mehr
Ameise

Ameisen im Haus?

03.07.2018

Einheimische Ameisen (Lasius sp.) bevorzugen zuckerhaltige Lebensmittel und verursachen lästige Befälle mit oft mehreren Nestern in Wohnhäusern und in der Lebensmittelindustrie. ...
» mehr
Spinne

Jetzt spinnen Sie wieder... Geniessen Sie den Sommer ohne lästige Spinnen!

02.07.2018

Spinnen sind nützlich. Man findet sie, wo sie auch Nahrung finden, z.B. in Wassernähe, an Beleuchtungen und Hausfassaden. Massenhaftes Auftreten von Spinnen zusammen mit ...
» mehr

Winzige Ameisen in der Wohnung?

20.11.2017

Diese exotischen bernsteinfarbigen Hygieneschädlinge werden in Liegenschaften oft eingeschleppt und dort verschleppt. Durch die geringe Grösse (Arbeiterinnen nur 2mm) wird ein Befall oft erst spät ...
» mehr

Auftragserteilung


Wir nehmen Ihren Auftrag gerne auch online entgegen:
» zum Auftragsformular

Empfehlen


Empfehlen Sie uns weiter, wir würden uns freuen!
» INRO empfehlen

Geben Sie bitte unten die Angaben Ihres Bekannten ein. Die Daten werden nicht gespeichert und auch nicht an Dritte weitergeleitet oder anderweitig verwendet.






Ihr Warenkorb

Warenkorb (0 Produkte)
Subtotal: CHF 0.00
Ihr Warenkorb ist leer

Kontakt


INRO AG Gundetswil

Püntstrasse 37
8543 Gundetswil
Tel: +41 52 242 66 06
E-Mail info@inro.ch

INRO AG Zürich

Dora-Staudinger-Strasse 4
8046 Zürich
E-Mail info@inro.ch

Online-Shop


Leuchtstoffröhren 40 W (bruchsicher)

Um ein Maximum an Wirksamkeit der Geräte zu erreichen,...
» jetzt bestellen

Kunden-Login Version 2


 
powered by webEdition CMS